50 Shades of grey: Aus einer Twilight Fanfiction wird ein Bestseller

Twilight als Vorlage – aus Fanfiction wird ein Bestseller und Kinofilm. Aus dem Vampir Edward wird der Milliardär Christian mit besonderen sexuellen Vorlieben, aus Bella wird die unerfahrene und schüchterne Studentin Anastasia. Die Liebe schlägt zu und beide kämpfen gegen zahlreiche Widrigkeiten, um in ihrer Beziehung zu bestehen. Das ist das Rezept, nach dem aus einer Fanfiction ein neuer Bestseller wurde. Inzwischen wurde auch der erste Teil der Trilogie von „50 Shades of Grey“ verfilmt, der Zweite scheint in Arbeit zu sein. Die Autorin begann als Fan von Twilight.

Das ist „Shades of Grey“: Aus dem Internetforum auf die Bestsellerliste:

Die Autorin E. L. James begann ganz klein. Sie liebte die Geschichten von Stephenie Meyer, verschlang die Twilight-Trilogie. Wie so viele Fans auch begann sie, Fortsetzungen und Fanfiction basierend auf der Geschichte zu schreiben. Unter dem Pseudonym „Snowqueens Icedragon“ veröffentlichte sie zunächst 2009 unter dem Titel „The Master of the Universe“ ihre Geschichte auf Fanfictionseiten – basierend auf Edward Cullen und Bella Swan. Doch es hagelte Kritik an den beschriebenen BDSM-Praktiken („Bondage & Discipline, Dominance & Submission, Sadism & Masochism“).



Den ganzen Artikel lesen...

Damit Sie sich Nachts nicht gruseln müssen – So schützen Sie ihre Wohnng vor Einbrechern

Wie den Statistiken des deutschen Kriminalamts zu entnehmen ist, steigt jeden Monat die Anzahl der Einbrüche in Wohnungen und Einfamilienhäuser sowie Villen und Industrie- oder Gewerbebetrieben. Die meisten Einbrüche finden in der Nacht statt, wenn sich die Eindringlinge durch die Dunkelheit geschützt fühlen. Wenn Sie sich in der Nacht nicht mehr sicher in Ihrem Eigenheim fühlen, sollten Sie sich Gedanken über sicherheitstechnische Einrichtungen machen. Schon durch einfache Maßnahmen können Sie Ihr Eigentum besser schützen und können wieder in Ruhe schlafen.

Der Schlüsseldienst Mettmann – Ihr Fachmann für Sicherheitstechnik

Wenn Sie nicht mehr sorglos in Ihrer Wohnung oder in Ihrem Eigenheim schlafen können, sollten Sie eine Lösung im Bereich Sicherheitstechnik finden. Auf der Homepage http://schlüsseldienst-in-mettmann.de/ finden Sie viele Vorschläge für sicherheitstechnische Einrichtungen. Der Schlüsseldienst Mettmann steht Ihnen auch telefonisch für Auskünfte zur Verfügung und erklärt Ihnen gern, welche Maßnahmen Ihnen mehr Sicherheit in Ihrem Eigenheim bieten. Er vereinbart mit Ihnen einen unverbindlichen Gesprächstermin bei Ihnen zu Hause, wobei er sich einen Überblick über die örtlichen Gegebenheiten verschaffen kann. Das erleichtert ihm die Erarbeitung eines für Sie maßgeschneiderten Konzepts. Wenn Sie während der Woche geschäftlich unterwegs sind, sollten Sie sich für die Installation einer Alarmanlage oder eines Videoüberwachungssystems entscheiden. Die Anschaffungen sind relativ kostenintensiv, aber Sie sind dadurch auf der sicheren Seite, was Einbrüche betrifft. Es gibt aber auch kostengünstige Alternativen im Bereich Sicherheitstechnik, die Einbrechern den Zutritt zu Ihrem Eigenheim erschweren.

Den ganzen Artikel lesen…